free site creation software

 

 Das psychologische Trainingsprogramm bei chronischen Schmerzen

So funktioniert methode2.com

methode2 ist ein psychologisches Trainingsprogramm, dass die Behandlung von chronische Schmerzen unterstützt und dabei hilft schmerzfrei zu werden

Für Schmerzpatienten entwickelt

Methode2.com wurde speziell für Schmerzpatienten von Psychologen entwickelt

100% Digital und im Kopf 

Alle Einheiten können bequem am Computer absolivert werden. Keine körperlichen Trainingseinheiten

Von Experten entwickelt

Methode2 wurde von weltweit führenden Experten speziell als Digitalprogramm bei chronischen Schmerzen entwickelt 

Bestätigte Verbesserungen

82% unserer Anwender bestätigen einen positiven Effekt bei Schmerzen nach nur 8 Wochen. 

Schmerzen Psychologie

methode2 - Denn Schmerzen sind auch Kopfsache

Unbewusste Emotionen - allen voran Angst, Stress und unterdrückte Wut - können chronische Schmerzen verursachen oder verstärken. Wiederholt auftretende und chronische Rücken-, Nacken-, Schulter-, und Knieschmerzen sind oft die Folgen des Muskelverspannungssyndroms (Tension Myositis Syndrome - TMS)

Methode2.com ist ein mentales Trainingsprogramm, dass Patienten dabei unterstützt, ihren persönlichen  Schmerzkreislauf zu verstehen und die Behandlung zu einem nachhaltig schmerzfreien Leben unterstützt.

Die drei Vorraussetzungen für Erfolg mit methode2

 

1

Du bist in medizinisch-physikalischer Behandlung oder diese ist bereits abgeschlossen.

 

2

Du hast regelmäßig wieder auftretende (>5x pro Jahr) oder chronische Schmerzen (länger als 3 Monate).

 

3

Du bist offen für einen neuen Ansatz. methode2 wurde entwickelt um die psychosomatischen Aspekte von Schmerzen zu lindern und die Behanldung zu unterstützen (Adherenz)

 

Pilotphase 2.0

0  
  • Jetzt vollkommen Risikofrei teilnehmen! Der Pilotdurchlauf startet am 10.1.2021
  • Die Teilnahme am gesamte Programm ist derzeit kostenfrei. Dein Feedback hilft uns, unser Programm zu evaluieren.
  • Nurnoch begrenzte Plätze verfügbar

Kosten

199  
  • Für Teilnehmer ausserhalb des Pilotporgramm kostet Methode2 einmalig €199
  • 6 Wochen Programm bei ca. 2h pro Woche
  • Risikofrei (Mit Geldzurückgarantie!)

  • Kein Abo!

Countdown - Pilotphase 2.0

Nach einer sehr erfolgreichen ersten Pilotphase startet unsere Pilotphase 2.0 am 10. Januar 2021.
Jetzt anmelden!

 

 

Was unsere Teilnehmer sagen:

Wir haben methode2.com entwickelt, um eine Behandlungsoption bei chronischen Schmerzen digital erfahrbar zu machen. Das sagen unsere Teilnehmer: 

Schmerzpatient

Ich hatte einen vor 4 Jahren einen Bandscheibenvorfall im Nacken. Diesen wurde mit Physiotherapie gut behandelt, so dass sich meine akuten Schmerzen schnell reduziert haben. Jedoch ging ein störender Restschmerz nie richtig weg. Dieser ist vor allem nach längerem Sitzen wieder aufgetreten und hat mich dann oft tagelang gestört. Irgendwann wurde ich auf methode2 aufmerksam. Am Anfang musste ich mich auf eine psychologische Methode einlassen. Jetzt kann ich sagen: methode2 hat einen großen Unterschied gemacht.
 

Schmerzpatientin Michaela

Wegen meinen Rücken bin ich über ein Jahr lang von Arzt zu Arzt gerannt und immer war die Diagnose: keine organische oder physiologische Ursache. Ich war nah am Rande der Verzweiflung. Irgendwann habe ich verstanden, dass es dann wohl eine Kopfsache sein muss. Dann habe ich methode2 gefunden... Und Ja, es hat geholfen! Das digitale und anonyme Format war mir am Anfang wichitg. Bezüglich einer psychologischen Behandlung hatte ich nach wie vor eine Hemmschwelle. Für mich steht fest, dass sich methode2 wirklich gelohnt hat und der Ansatz richtig ist. 

Patient Chronische Schmerzen

Ich wurde nach einer Sportverletzung am Ischiasnerv operiert. Diese "Methode 1" hatte sicherlich seine Berechtigung und hat definitiv geholfen. Leider blieb ein immer wieder auftretender Schmerz im unteren Rücken. Anfänglich dachte ich, dass dieser Schmerz nun einfach Teil von mir ist und noch mit der ursprünglichen Verletzung zusammenhängt. Mir wurde dann Aufgrund von "Rücken" methode2 empfohlen. Zum Glück!  




Internet Made In Germany